Business Intelligence

Die Geschäftsprozesse eines Unternehmens produzieren täglich eine erhebliche Menge an weitgehend unstrukturierten Daten. Für die Steuerungsebene eines Unternehmens ist es mittlerweile kaum mehr möglich ohne Expertenwissen Zugang zu den relevanten Informationen zu erhalten. Die Generierung von Berichten und Analysen aus den operativen Datensystemen erfordert ausgewiesenes IT-Know-how, so dass die Unternehmenssteuerung auf intuitive und aussagestarke IT-Lösungen angewiesen ist. Genau hier bietet Business Intelligence seinen Mehrwert.

Business Intelligence-Lösungen bieten dem Anwender ein intuitives Arbeiten auf fachlicher Ebene mit Informationsobjekten aus den unterschiedlichsten Quellen. Ziel ist es, Informationsfragmente im Unternehmen aufzufinden, zu filtern, zu verdichten, zu kombinieren und zu präsentieren, so dass sie eine integrierte Sicht bieten und für strategische Entscheidungen transparent und einsetzbar werden. Kurz: „Decisions from Data“.

Unsere Expertise

Wir helfen Ihnen die Lücke zwischen betriebswirtschaftlichem Informationsbedarf und operativen Daten zu schließen.

  • Anforderungsmanagement
    • Identifikation der Anforderungen
    • Dokumentation der Anforderungen
  • Entwicklung einer BI-Strategie für Ihr Unternehmen (Analytisches CRM, Reporting, Balanced Scorecard etc.)
  • Projektmanagement von BI-Projekten
    • Realisierungsmanagement
    • Erstellung und Abstimmung der Planung
    • Überwachung und Steuerung der Durchführung (Kosten, Qualität, Leistung)
    • Durchführung des Qualitätsmanagements
  • Fachkonzeption und Entwicklung
    • Architektur-/Systemdesign
    • Auswahl der technologischen Plattform und Frontendtools
    • Entwicklung individueller BI-Lösungen gemeinsam mit einem Partner der avendi consulting
  • Auswahl und Begleitung der Implementierung von Standard BI-Lösungen zu Data Warehousing, OLAP, MIS, Data Mining

Ihr Mehrwert

Ein effizientes Informations- und Datenmanagement sichert Ihren nachhaltigen Unternehmenserfolg.

  • Wegbereitung für strategische und operative Entscheidungen durch Generierung von Wissen aus operativen Daten
  • Optimierung der Geschäftsprozesse und des Supply Chain Management
  • Flexible und schnelle Bereitstellung aktueller Kennzahlen und Informationen im Unternehmen
  • Etablierung effizienter Instrumente zur Unternehmenssteuerung
  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit